Hofhäuser Greifenberg
1. Januar 2010
Denkmalgeschützte Villa
1. Januar 2013
Wohnen

Arnulfstraße

2011, München

Postverteilzentrum von Robert Vorhölzer München


Auftraggeber
Monopteros Immobilienverwaltung GmbH

erbrachte Leistung
LPH 2

Projektdaten
GF: 13.592 m² / BRI: 47.572 m³

Baukosten
2. Platz

Fertigstellung
2011
Arnulfstraße_02
Arnulfstraße_04
untitled.bmp

Kontext

Die historische Struktur des Vorhölzer-Baus wird in seiner ursprünglichen Form aufgegriffen. An der Deroystrasse entsteht in der Öffnung der Gürtelbauten ein baumüberstandener öffentlicher Platz. Er wird gefasst von einem 8-geschossigen Neubau. Im Blockinneren ergibt sich ein intimer Innenhof, der den Anwohnern als sozial kontrollierter Raum zur Verfügung steht.

Aufgabe

Es werden hochwertige Wohnungen und Gewerbeeinheiten, Wohnungen im Münchener Modell sowie Sozialwohnungen um den gemeinsamen Hof geschaffen. Der südliche Gürtelbau nimmt die gewerblichen Nutzungen auf, der nördliche Gürtelbau in neuer Aufteilung die Wohnungen des Münchener Modells. Beide Gebäude haben das Dachgeschoß ausgebaut. Der Neubau steht mit acht Geschossen für den Freien Wohnungsmarkt zur Verfügung.
Die Grundrisse lassen maximale Flexibilität in der Raumnutzung zu; dabei beherbergt das Erdgeschoß zwei großzügige Foyers mit Abstellmöglichkeiten für Fahrräder und Kinderwägen, die auch Austritt zum Hof erlauben. Home Offices sind zum Bewegungsraum hin orientiert, auf der Ostseite sind den Wohnungen geschützte Terrassen vorgelagert.
.2 WETTBEWERB SEITE 3 _ Layout